Impressum

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: https://www.ruemispitz.ch.

Rechnungsadresse

Karl Erb Immobilien AG
Gastro TennisArena
Im Obmann 6
8478 Thalheim an der Thur
E-Mail: info@erb-immo.ch

MWST CHE-115.302.226

Bankverbindung

Bank Linth: CH74 0873 1552 1082 4200 4

Haftungsausschluss

Die Karl Erb Immobilien AG übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen. Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich Karl Erb Immobilien AG oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Datenschutz

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben. In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, sodass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäss der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Diese Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Google Analytics

Um die Nutzung unserer Webseite zu analysieren, setzen wir Google Analytics ein. Die dadurch erzielten Informationen helfen uns, unsere Webseite und unsere Marketingaktivitäten zu verbessern. Dieser Dienst wird von der Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) zur Verfügung gestellt, welche die Nutzungsdaten in unserem Namen bearbeitet und sich verpflichtet hat, die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten zu schützen.

Persönliche Informationen wie Ihr Name, Ihre Adresse oder Kontaktdetails werden dabei nicht an Google Analytics gesendet. Die Datenübermittlung erfolgt an Google-Server in den USA, wo möglicherweise nicht der gleiche Datenschutzstandard wie in der EU herrscht.

Für die Identifikation bei zukünftigen Besuchen unserer Webseite setzt Google Analytics Cookies, die eine zufällig generierte Benutzer-ID enthalten und zwei Jahre lang nach Ihrem letzten Besuch aktiv bleiben.

Die gesammelten Informationen werden mit dieser Benutzer-ID verknüpft, was uns ermöglicht, pseudonyme Nutzerprofile zu erstellen. Personenbezogene Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht, während andere Daten in zusammengefasster Form dauerhaft gespeichert werden.

Falls Sie gegen die Datenerfassung sind, können Sie dies durch die Installation eines speziellen Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics oder durch Ablehnung der Cookies in unseren Cookie-Einstellungen verhindern.